Finns aufregende Reise

Erst Infos zum gemeinsamen Projekt mit dem KOVD Verlag und Astrid Pfister.

Wir spenden auf unsere Weise und helfen den Kindern der Ukraine.

Demnächst wird ein Kinderbuch erscheinen!Antenne Brandenburg hat hierzu schon berichtet.

Demnächst mehr dazu👍❤️🇺🇦

Interview und der Sendung „Szene“ Antenne Brandenburg
Ankündigung in den News
Illustration zum Buch
Zeitungsartikel in der MAZ
MAZ Artikel auf Facebook

Update „In meinen Händen sein Leben wie zerbrochenes Glas“ Coming Soon!!💪

„In seinen Händen mein Leben wie zerbrochenes Glas“ – eine Geschichte, die berührt und zum Nachdenken anregt.
Science-Fiction-Autor Andrew Bannister, Verfasser der Spin-Trilogie, meinte: „
Ein erstklassiger dystopischer Psychothriller. Brunner fesselt und liefert ein Finale mit stilistischer Eleganz.“

Diese philosophische Dystopie wurde jetzt mit stimmungsvollen, bedrückenden Bildern auch visuell zum Leben erweckt. Der Künstler Falpico alias Heiko Schulze hat Bilder erschaffen, die die Handlung auf eindrucksvolle Art und Weise bereichern.
Digital Painting und Literatur verschmelzen zu einem unvergleichlichen Erlebnis, das man nicht mehr so schnell vergisst.

In seinen Händen mein Leben wie zerbrochenes Glas – Die Artist Edition
Eine besondere Schmuckausgabe.
Coming soon by KOVD Verlag

Haltet die Augen offen…🥰✌️🚀

KovdVerlag #Wolfgangbrunner #falpico

Neues Projekt mit dem KOVD Verlag

Breaking News:

Ich freue mich sehr über das bald zu bestaunende Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem KOVD Verlag, dem Autor Wolfgang Brunner und meiner Wenigkeit.
Ich finde Wolfgangs Bücher äußerst faszinierend und fühle mich deshalb geehrt, für ihn und den KOVD Verlag als Illustrator zu arbeiten.
Es werden demnächst mehrere Werke mit meinen Illustrationen erscheinen, unter anderem eine Artist Edition zu Brunners dystopischem Psychothriller „In seinen Händen mein Leben wie zerbrochenes Glas“
Ihr dürft gespannt sein.

#KOVDVERLAG #Wolfgangbrunner

#falpico

MONTEZUMA erschienen!

Original Text von Dunkelgestirn:

Anthologie (Hrsg. Lars Dangel)

Montezuma

412 Seiten

limitiert auf 100 Stück, gebunden in Halbleinen und Pariser Marmorpapier, mit Leseband, goldgeprägtem Buchrücken und im beidseitig offenem Kartonschuber

Cover und Innenillustrationen von Falpico – Heiko Schulze

48,00 €

Inhalt:

Vorwort von Lars Dangel

Roland Betsch: Abenteuer im Süden

Willy Seidel: Der Schreck im Götafall

J. C. Kreibig: Die Todtenfliege

Anonym: Der Maelstrom

Ernst Warlitz: Sphinx

A. C. Doyle: Der Ring des Thoth

Kurt Münzer: Der Spiegel

Friedrich Meister: Montezuma

Walter Küster: Eine Sekunde

László Rózsa: Der rote Adler

Hans Watzlik: Venediger Männer

Paul Lafargue: Der verkaufte Appetit

Erich Anzelewsky: Mr. Morton

E. M. Vacano: Doctor Smallbones und seine lebendigen Leichen

Leo am Bruhl: Das Rätsel der Hieroglyphe DED

Paul Hansen: Die Augen

Karl Heinrich Ulrichs: Sulitelma

W. W. Jacobs: Jerry Bundler

Hermann Dreßler: Im Banne des Grauens

Einladung zur Ausstellung im Waschhaus Berlin Köpenick

Jetzt kommen meine Jahreszahlenwurmlinge noch ganz groß raus. Ich habe dieses Bild Anfang diesen Jahres für eine besondere Aktion und Ausstellung gemalt.

Ausstellung- Übersicht

Zwischenzeitlich ist es mal in der Zeitung erschienen, jetzt geht es in die Ausstellung, einer wohl weltweit einzigartigen, und wird versteigert. Das macht mich echt stolz, vor allem aber auch die Tatsache, dass es unter über 180 Einsendungen auf das Cover des offiziellen Ausstellungskataloges gesetzt wurde. Es sind alles Meisterwerke!
Gregor Gysi wird, unter anderem , die Ausstellung mit Barbara Richstein eröffnen.
Ich freue mich drauf und bin schon gespannt!

Neues Digital Painting Bild für die Single Veröffentlichung „Hide the Bad“ von Novocaine 99

Release Day am 07.05.2021

Original Digital Painting Bild gemalt von mir mit Adobe Fresco auf dem IPad
Danach bearbeit mit Schriftzug und Single Titel von der Band selbst.

Original Text am Tag der Veröffentlichung von Novocaine:

New single out on HQINDIE / APOLLON RECORDS today! „Hide the bad“. The first of four new songs ready to be released. Please visit your favourite streaming service here: https://orcd.co/hidethebad

Give it a listen and let us know what you think. We’re so happy for the backing from Apollon Records and HQindie. Also a big thank you to Leif Herland at amazing Polyfon Studio, Bergen, and to Heiko Schulze for again delivering amazing coverart.
https://orcd.co/hidethebad